Treffpunkt für Jugendliche und junge Erwachsene im Langen Tal?

Die Gemeine Schlange geht heute ins Bürgerhaus! Denn um 19 Uhr kommt in öffentlicher Sitzung der Ausschuss für Soziales und Gesellschaft zusammen. Dabei geht es u.a. um das Verkehrskonzept für die Rosenstraße. Unsere FRAKTION fordert schon seit langem effektive Maßnahmen, um die Verkehrssicherheit für die Schülerinnen und Schüler zu erhöhen und die verkehrliche Belastung für die Anwohner zu reduzieren.

Mit Spannung erwarten wir auch die aktuellen Informationen zur Spielleitplanung. Hier regen wir zusätzlich an, dass man Pläne von Schlangen 4.0 für die Pastorenwiese mit in das Konzept integriert. Als weitere Anregung schlagen wir vor, dass die Verwaltung prüft, in wie weit das Gelände des MSC am Steinbruch ‚Langes Tal‘ in eine Begegnungsstätte für Jugendliche und junge Erwachsene transformiert werden kann. Denn so einen Raum benötigen wir fast so dringend, wie eine neue Bundesregierung!

Abschliessend wird es noch einen Sachstandsbericht zum Schlänger Markt geben. In diesem Sinne: Prost!

Du kannst diesen sehr guten Beitrag teilen!
X