Einigung in Sachen Ausbau KiTa Gartenstraße

Die FRAKTION ist froh, dass es nun trotz der Widerstände von cDU und sPD endlich zu einer Einigung hinsichtlich des Ausbaus der Kita Gartenstraße gekommen ist. Allerdings hätte sich die FRAKTION gewünscht, dass man dies Ergebnis schon vor einigen Monaten erzielt hätte, bzw. dieses hätte erzielt werden können. In diesem Zusammenhang macht die PARTEI kein Geheimnis daraus, dass man von der Performance der Verwaltung enttäuscht sind. Monatelang hat man sich ergebnislos im Kreis gedreht. Es wurde über einen vergleichsweise niedrigen Betrag diskutiert, während an anderer Stelle das Geld mit der Gießkanne ausschüttet wird. Dank gilt der Fraktion „Für Schlangen“, die mit Tatkraft den Weg für die nun erreichte Einigung geebnet hat.

Nachdem aber nun diese Kuh hoffentlich vom Eis ist, gilt es weiter für die schwächsten Mitglieder in unserer Gesellschaft, die Kinder, einzustehen. Daher möchte die FRAKTION auch an dieser Stelle nochmals darauf hinweisen, dass nicht nur wir, sondern insbesondere viele Eltern und die Anwohner in der Rosenstraße endlich Resultate zur Verkehrssicherheit erwarten.

Du kannst diesen sehr guten Beitrag teilen!
X