Klimaschutzziele und Mobilitätswende – wirksame Maßnahmen vor Ort umsetzen

Das „P“ in PARTEI steht bekanntlich für „Zukunft“ – und zwar für eine Lebenswerte. Da wir die Stichworte Klimakrise, Artenverlust und Mobilitätswende nicht erst googeln müssen und uns unserer Verantwortung bewusst sind, haben wir der Bürgeranregung zur „Erreichung der Klimaschutzziele des Pariser Klimaabkommens Mobilitätswende – Maßnahmen vor Ort umsetzen“ natürlich zugestimmt!

Die Anregung hatten zahlreiche lippische Organisationen wie Lippe for Future, Fridays for Future, Radentscheid Detmold, Klimaforum Detmold, BUND Kreisgruppe Lippe, Lippe im Wandel e.V., Nabu Lippe, LippeÖkoLogisch, ADFC Kreis Lippe e.V. und 66n- ohne uns! gemeinsam eingereicht.

Du kannst diesen sehr guten Beitrag teilen!
X