Akteneinsicht Sportstättenförderung

Zur nächsten Sitzung des Rates stellt die Fraktion Die FRAKTION den nachfolgenden:

Antrag

Hiermit bitten wir um Akteneinsicht in sämtliche Vorgänge (Anträge, Korrespondenz, Protokolle, etc.) die in Zusammenhang mit der Beantragung von Fördermitteln für die Sportstätten in Kohlstädt und Oesterholz stehen, sowie zu dem damit in Verbindung stehenden Projekt „Sanierung und Modernisierung des Sport- und Familienzentrums Oesterholz“.

Begründung

Am 9. September 2020 haben der damalige Vorsitzende des cDU Ortsverbandes und der Bundestagsabgeordnete Christian Haase erklärt, dass die Gemeinde Schlangen 2.431.552,00 Euro Bundeszuschüsse aus dem Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ für die Modernisierung der Sportstätten in Kohlstädt und Oesterholz erhält. Bis heute hat die Gemeinde Schlangen dieses Geld nicht erhalten. Über die Realisierbarkeit der Maßnahme herrscht große Ungewissheit. Die bislang zu diesem Thema seitens der Verwaltung gegenüber dem Rat und der Öffentlichkeit kommunizierten Informationen sind widersprüchlich und unzureichend.

Du kannst diesen sehr guten Beitrag teilen!
X